Mac

Ausgerechnet zeitgleich zur aufgebrachten Diskussion rund ums Urheberrecht, Piraten und wutschnaubende Onliner startet Spotify in Deutschland und erobert mein Herz. Zwar versuche ich  seit einigen Monaten, mich nicht mehr gleich bei jedem neuen Webdienst anzumelden – doch bei Spotify bin ich gleich Premium-Kunde geworden.

Während iOS5 installiert wird, denke ich darüber nach, mein iPhone durch ein Samsung Galaxy S2 mit Android zu ersetzen. Warum? Times they are a changing – man sollte Gewohnheiten ändern, um flexibel zu bleiben. Außerdem hat Apple heute bewiesen, dass die Firme nicht merh “einfach” steht. Der Übergang zu iOS5 mit iCloud, neuem MacOS, neuen [...]

Und, hat mich gestern jemand vermisst? Nein? Echt nicht? Ich euch auch nicht. Aber ich hab’ eine Menge gelernt, hatte einige längere Gedanken und ich würde vermutlich platzen, wenn ich den Grund dafür nicht hier aufschreiben würde. Also: Ich habe gestern ein “Social Media Sabbatical” genommen, sogar ein “Digital Sabbatical”. Der iMac blieb aus und [...]

Skype, iTunes und auch mal als Glotze: Mein neuer iMac gibt oft Töne von sich. Das Headset ist ständig eingesteckt – aber manchmal möchte man den Sound über die wirklich großartigen, eingebauten Lautsprecher hören. Das führte jetzt vier Wochen lang zu schlimmen Gefummel: Systemeinstellungen öffnen > Ton > Ausgabe. *nerv*

Und plötzlich war vorgestern die Arbeitszeit meines MacBook Airs von 7 auf 2 Stunden gesunken. Was war passiert? Seit dem suche und kalibriere ich meinen Akku wie wild – aber nichts ändert sich. Jetzt kam ich auf die Idee, dass es gar nicht am Akku sondern an den Prozessen liegen könnte. Ein Blick in die [...]

Steve 7 musste sich an dem Stehpult neben dem Vorhang festhalten. Seine Knie zitterten und wenn er den Kopf drehte, drehte sich die Welt nur mit leichter Verzögerung mit. Festhalten also. Jemand drückte ihm ein Glas – vermutlich mit Wasser – in die Hand. “Trink! Noch 5 Minuten, es wird Zeit für die Kapsel.”

Filme, MP3 und der Mac

Februar 8, 2011

Ich muss mir endlich notieren, wie das Konvertieren einer .mov-Datei in das mp3-Format funktioniert – und vielleicht interessiert das andere auch. Also, die Ausgangsituation ist, dass ich hin und wieder Vorträge mit einer Videokamera aufnehme – aber ich brauche nur die Tonspur. Das macht deshalb Sinn, weil das Mikro meiner Canon HG10 super ist und [...]